Uhrzeit Wolfskopf gefunden

Ein Russe hat in Sibirien einen eiszeitlichen Wolfskopf gefunden.
Der Wolfskopf lag bereits seit mehr als 40.000 Jahren im Permafrostboden.

Uhrzeit Woflskopf gefunden

Der 40 Zentimeter lange Kopf und das Fell des Kopfes sowie das Gebiss sind sehr gut erhalten,
berichten russische und japanische Forscher, die den Schädel untersucht haben. Selbst das Gehirn sei gut erhalten.
Manche Teile des Kopfes seien weiter entwickelt, als bei modernen Wölfen.

Zurück